Nordic Walking

Im südlichen Oberallgäu gibt es viele, offiziell ausgewiesene, landschaftlich sehr reizvolle Nordic-Walking Strecken. Schnupperkurse und Erlebniswanderungen bietet die Tourist-Information in Oberstdorf an.

Wir möchten Ihnen an dieser Stelle drei Strecken vorstellen, die direkt vom Ort aus zu gehen sind:

1. "Bachtel-Route" (Route 7)

Diese Tour wird als schwierig eingestuft, hat eine Länge von 11,4 km und einen Höhenunterschied von 514m.

Vom Ort aus Richtung Gaisalpe, an der Gaisalpkapelle rechts in den Wallrafweg, über Cafe Breitenberg runter zur Schattenbergschanze, weiter zum Eissportzentrum, übers "Dummelsmoos" den Wiesenweg und über Rubi zurück nach Reichenbach.

2. "Schöllanger–Burg Route" (Route 12)

Von Reichenbach aus führt eine kleine Route über Schöllang zur Schöllanger Burg und zurück nach Reichenbach.

Diese Tour wird als leicht eingestuft, hat eine Länge von 5,2 km und einen Höhenunterschied von 140m.

3. "Illerursprung" (Route 6)

Wenige Gehminuten von Reichenbach aus entfernt, in Rubi, können sie in diese schöne Route einsteigen.

Von Rubi aus folgen Sie dem Kalkofenweg über die Rubinger Oy zum Dummelsmoos, vorbei am Rubi Camp zum Illerursprung, zurück nach Rubi an der Iller entlang.

Diese Tour wird als mittelschwer eingestuft, hat eine Länge von ca. 7 km und einen Höhenunterschied von 109 m.