Die Musikkapelle Schöllang

Schriftlich wird die Musikkapelle 1864 erstmals erwähnt, als sich mit dem Lehrer Anton Wegmann zehn Männer aus der ganzen Gemeinde Schöllang zusammenschlossen.

Die Musikkapelle Schöllang besteht aus rund 40 Mitwirkenden, welche mit viel Idealismus und Können die Zuhörer mit ihrer Blasmusik erfreuen.

Jeden Sommer laden sie herzlich zu den Standkonzerten in Schöllang, Reichenbach und Rubi ein. Sie geben stimmungsvolle Kirchenkonzerte, Weihnachtskonzerte, umrahmen an Festtagen die hl. Messe, Bergmessen oder sorgen bei sonstigen Festlichkeiten für die gemütliche Stimmung.

Weitere Infos zur Musikkapelle Schöllang finden Sie hier bei www.musikkapelle-schoellang.de.